Zeitraum
  • aktuell
  • Archiv: 2019
  • Archiv: 2018
  • Archiv: 2017
  • Archiv: 2016
  • Archiv: 2015
  • Archiv: 2014
  • Archiv: 2013
  • Archiv: 2012
Brigid Sonne
Online-Workshop
 
Perlenpentagramm
 
mit Cassandra
 
Priestess Council
 
Ihr Seminar in der Sternschnuppe
 
Einfach per Post, Online oder Telefon Kontakt aufnehmen:
 
Haus Sternschnuppe
Dorfstrasse 1
25557 Oldenbüttel
 
Tel: 04872-967784
 
Newsletter Abo
 
Emailadresse
 
 
Suche
 
 

Qigong nach den 5 Wandlungsphasen
13.06.2015 - 14.06.2015

Taubnessel

Qigong ist eine Bewegungs- und Heilkunst aus China und Bestandteil der Traditionell Chinesischen Medizin (TCM). Durch Qigong ist es möglich, die Gesundheit und Beweglichkeit zu erhalten und zu verbessern. Die Übungen wirken harmonisierend und entspannend. Auch kann Qigong therapeutisch bei Krankheiten eingesetzt werden. Qigong trägt zur Lebensfeude bei und ist eine liebevolle Selbstzuwendung. Das regelmäßige Üben kann persönliche Prozesse in Gang setzen und sanft unterstützen.

Die fünf Wandlungsphasen sind Wasser, Holz, Feuer, Erde und Metall. Diesen Elementen sind auch unter anderen die Jahreszeiten und unsere Organe zugeordnet. Zu jeder Wandlungsphase gibt es Qigongübungen, die eine besondere Wirkung entfalten, wenn sie zu den entsprechenden Jahreszeiten praktiziert werden. Der Sommer ist dem Feuer zugeordnet.

„Wenn das Herz ruhig ist, sind Yin und Yang in Harmonie und der Mensch eins mit den großen Kräften des großen Dao“ (daoistische Weisheit)

Dieses Qigongwochenende steht im Zeichen der Blüte. Die geöffnete Blüte, die das Qi des Himmels und der Sonne empfängt ist ein Sinnbild für die Wandlungsphase Feuer und die Jahreszeit  Sommer. Dem Feuer sind in der TCM mehrere Organe zugeordnet, wir widmen uns im Qigong ganz besonders dem Herzen. Wir stärken unsere Herzenergie auf ausgleichende Weise mit sanften bewegten und stillen Qigongübungen. Auch freie Bewegungen werden Teil des Wochenendes sein und wir begeben uns auch hinaus in die Natur. Vielleicht findest Du ja dort eine Herzensblüte oder einen Herzensbaum für Dich selbst...? Ich werde auf den 5 Wandlungsphasen-Hintergrund eingehen, das Element Feuer wird hierbei im Mittelpunkt stehen. Feuer steht z.B. für liebevolle Beziehungen zu anderen Menschen, Freundschaften, einen klaren, harmonischen Geist, Lebendigkeit, Freude, Begeisterung und Mitgefühl. Es gibt auch einen theoretischen Teil für Euch, in dem ihr die Möglichkeit habt, selbst zu schauen, wie das Element Feuer in Euch wirkt und wo ihr vielleicht Stärkung benötigt ;) Ebenfalls werden wir uns einigen Akupunkturpunkten der Feuerorgane zuwenden. Zu unseren Mittagsmahlzeiten stehen Nahrungsmittel des Elementes Feuer auf dem Speiseplan!

 

Seminarzeiten:

Samstag, 13. Juni 10.00-17.00

Sonntag, 14. Juni 10.00-16.00

 


Übernachtung und Verpflegung:

Wir bieten eine Übernachtung in behaglichen Mehrbettzimmern. Nach Wunsch Übernachtung in Einzelzimmern, Preisanfrage für Einzelzimmer bei Cassandra. Es ist möglich, auch schon eine Übernachtung von Freitag auf Samstag zu buchen. Am Samstag gibt es Snacks, Getränke, eine Mittags- und Abendmahlzeit. Sonntag gibt es Frühstück, Snacks, Mittagessen und Getränke. Die Speisen sind vegetarisch.


Für wen ist das Wochenende geeignet:

Anfänger_Innen und auch schon länger Praktizierende sind herzlich willkommen!


Kosten:

60 - 120,- Euro Seminargebühr (nach Selbsteinschätzung)

90,- Euro für Übernachtung und Verpflegung

Ohne Übernachtung Verpflegung bitte absprechen. Raumgebühr 15 Euro.

Der gesamte Seminarbeitrag von 150,- bis 210,- Euro 
Ohne Übernachtung und Verpflegung 75 - 135,-- Euro

Was Du benötigst:

Etwas zu Schreiben, für draußen wettergemäße  Kleidung und eine Matte o.ä. für draußen zum Sitzen oder Liegen.

 

Weitere Termine der Seminarreihe „Qigong nach den 5 Wandlungsphasen“:

 

Wandlungsphase Erde: Sa./So., 11.-12. Juli

Wandlungsphase Metall: Sa./So., 10.-11. Oktober


 

zurück zu den Sternschnuppen-Termine