Zeitraum
  • aktuell
  • Archiv: 2019
  • Archiv: 2018
  • Archiv: 2017
  • Archiv: 2016
  • Archiv: 2015
  • Archiv: 2014
  • Archiv: 2013
  • Archiv: 2012
Brigid Sonne
Online-Workshop
 
Perlenpentagramm
 
mit Cassandra
 
Priestess Council
 
Ihr Seminar in der Sternschnuppe
 
Einfach per Post, Online oder Telefon Kontakt aufnehmen:
 
Haus Sternschnuppe
Dorfstrasse 1
25557 Oldenbüttel
 
Tel: 04872-967784
 
Newsletter Abo
 
Emailadresse
 
 
Suche
 
 

Online-workshop
06.01.2018 - 17.02.2018

Eisen Modul 2

Was heißt online-workshop?

Zuerst einmal bedeutet online-workshop, dass die Gruppe die zusammenarbeitet, sich nur virtuell trifft. Niemand muss irgendwo hinreisen, nur ein Internetzugang ist erforderlich.
 
Jede Woche bekommst Du eine Aufgabe. Neben den Erläuterungen ist auch einen Ritualvorschlag enthalten, denn zu jeder Aufgabe gestaltest Du Dein Ritual.  Du bestimmst wann Du es durchführst und Du bestimmst die Intensität. Ich stehe für Ratschläge und Rückfragen zur Verfügung.

Ein online-workshop lebt besonders von der Beteiligung aller, dennoch hast Du selbstverständlich immer die Möglichkeit zu wählen, ob Du schreiben/Dich austauschen möchtest oder nicht. Manchmal klappt es zeitlich nicht und es kommt zum „Hinterherhinken“. Gebe Dir dann die Erlaubnis, das Verpasste hinten an zu stellen und das Aktuelle zu bearbeiten. Zahlreiche Fragen beantworten sich durch den Austausch und diesen kannst Du auch im Nachhinein beim Nachholen lesen.

Ort: Facebook- oder Google-Gruppe
Bitte teile mit, ob Du auf Facebook bist. Danke!


Nach Ende des Workshops stehe ich noch 2 Wochen zwecks Rückfragen & Beratung zur Verfügung.

Was bedeutet Eisenpentagramm?


Das Eisenpentagramm gehört zu den Reclaiming Kernkursen. Es ist sozusagen eine Grundlage/ein Fundament für die magische Arbeit der Reclaiming Tradition.

Dieses Fundament kann sowohl körperlich spürbar sein, als auch auf der geistigen Ebene wahrnehmbar. Unser Blut z.B., ist angereichert mit Eisen; ist der Eisengehalt im Ungleichgewicht spüren wir dies körperlich z.B. Verdauungsbeschwerden, Müdigkeit… Eisen verleiht uns „Bodenhaftung und Präsenz im Hier und Jetzt“. 

Die 5 Punkte des Eisenpentagramms widmen sich essentiellen Lebensthemen, welche, wie der Eisengehalt im Blut, sich in steter Wandlung befinden. So sind wir zu manchen Zeiten nicht voll mit der Lebensenergie verbunden oder unser Stolz steht gerade auf wackeligen Beinen - gerade in diesen Zeiten entfaltet die Arbeit mit dem Eisenpentagramm ihren größten „Nutzen“. Im Laufe des Workshops nähern wir uns den fünf Punkten


 Sex (Lebenskraft/-energie) – Stolz – Selbst – Power (Kraft/Macht/Fähigkeit) – Leidenschaft.

Nehmen wir das Bild des Pendels und betrachten die Ausschläge aller 5 Punkte des Pentagramms, dies wird uns ermöglichen die Mitte zu erspüren. Wir versuchen Erinnerungsschlüssel zu finden, welche uns helfen können, uns an die eigene Mitte zu erinnern.

Der Kurs dauert 6 Wochen. Jede Woche wird es eine Aufgabe geben, welche bis Mittwoch bearbeitet werden kann. Ein Check-In zur Aufgabe sollte bis Donnerstag 24 Uhr eingegangen sein, damit ich bis zur neuen Aufgabe noch Feedback geben kann.
Naturgemäß berührt die Auseinandersetzung jeden Menschen in einer unterschiedlichen Tiefe. Dies ist keine Wertigkeit, sondern zeigt schlicht unsere Unterschiedlichkeit. Wir befinden uns auf dem Lebensweg an verschiedenen „Orten“ und so mag zB Stolz sich als „Hauptthema“ für eine Person entpuppen und zB Leidenschaft für eine andere. Indem wir uns austauschen und unsere Geschichten erzählen stärken wir einander.
Voraussetzungen:  Entweder Besuch der Kernklasse „Elemente der Magie“ oder Ritualerfahrung in Reclaiming nahestehenden Traditionen.


Kursbeginn  06. Januar 2018

Kursende 17. Februar 2018

Kursgebühr Gleitskala 80 bis 120 Euro

zurück zu den Sternschnuppen-Termine